Zwei Eurofighter abgestürzt – Piloten konnten den Schleudersitz betätigen

Zwei Kampfflugzeuge vom Typ Eurofighter vom Taktischen Luftwaffengeschwader 73 "Steinhoff" fliegen in Formation im Rahmen des Weapon Instructor Course in Laage, am 04.04.2017. Bildrechte : Bundeswehr / Stefan Petersen , Fotograf:Tobias Wolf

Presse- und Informationszentrum der Luftwaffe

Berlin (ots)

Bei einem Flugunfall sind zwei Kampfflugzeuge vom Typ Eurofighter des Taktischen Luftwaffengeschwaders 73 „Steinhoff“ heute im Raum Rostock/Laage nach Kollision abgestürzt. Beide Piloten konnten den Schleudersitz betätigen. Weitere Informationen liegen noch nicht vor. @Team_Luftwaffe informiert fortlaufend auf Twitter.

Aktuallisiert , 21.46 Uhr :

Einer der Piloten ist Tod geborgen word

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum der Luftwaffe, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012