Zweiflingen: Pkw überschlagen – Totalschaden – 31-jähriger verletzt – Blutprobe entnommen

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Hohenlohekreis :

In der Nacht von Samstag auf Sonntag befuhr ein 31-Jähriger mit seinem Opel die Landestraße von Öhringen in Richtung Friedrichsruhe. In einer Linkskurve kommt er zunächst nach rechts in den Grünstreifen. Der Pkw kam ins Schleudern, überschlug sich und letztendlich auf dem Dach zum Erliegen. Der Fahrer wird hierbei leicht verletzt. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die Beamten des Polizeirevieres Öhringen eine Alkoholbeeinflussung von einer Promille fest. Dem 31-jährigen Fahrer wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen werden.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1