Deutschland

PETAs Unwort des Jahres: „Ratten der Lüfte“ – Tierrechtsorganisation vergibt Negativpreis für das tierfeindlichste Wort 2017

Stuttgart, 16. Januar 2018 – Tierfreundliche Sprache erwünscht: Analog zur Aktion „Unwort des Jahres“ der Gesellschaft für deutsche Sprache begibt sich PETA seit 2008 jährlich auf die Suche nach dem tierfeindlichsten Wort. Nachdem im Vorfeld zahlreiche Vorschläge […mehr]

Deutschland

Fall Israel/Palästina : PLO-Forderung nach Nichtanerkennung Israels – Signal der Verzweiflung

neues deutschland: Kommentar zur PLO-Forderung nach Nichtanerkennung Israels: Signal der Verzweiflung 16.01.2018 – 18:09 Berlin (ots) – Die Frage der gegenseitigen rechtlichen Anerkennung ist von hohem, wenn auch im Falle Israel/Palästina vornehmlich symbolischem Wert. Fänden […mehr]

Deutschland

Bevölkerung in Deutschland zum Jahresende 2016 auf 82,5 Millionen Personen gewachsen – Ostdeutschland Minus

Schätzung für 2017: Bevölkerungsstand von mindestens 82,8 Millionen Menschen WIESBADEN – Im Jahr 2016 nahm nach ersten Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) die Gesamtbevölkerung Deutschlands im Vergleich zum Vorjahr um 346 000 Personen (+ 0,4 %) zu und […mehr]

Blaulicht

Nach Einbruchsversuchen – Tatverdächtiger festgenommen – Reichlich Alkohol im Spiel

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 16.01.2018 SULZBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Ein offenbar nicht unerheblich alkoholisierter 25-Jähriger soll in der Nacht zum Sonntag versucht haben, in eine Tankstelle und eine […mehr]

Nachrichten

Wertheim / Baden-Württemberg : Land schreibt Preis für Heimatforschung aus Forschung der lokalen – Geschichte und Tradition im Fokus

Die Landesregierung möchte auch im kommenden Jahr wieder besondere Leistungen in der Erforschung der lokalen Geschichte und Tradition auszeichnen. Dazu schreibt das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst den Landespreis für Heimatforschung aus. Bewerbungen können […mehr]

Gesundheit

Rat und Hilfe zum Thema Pflege im Wertheimer Rathaus – Anmeldung notwedig

Der nächste Sprechtag des Pflegestützpunkts Main-Tauber-Kreis findet am Dienstag, 6. Februar, ab 13.30 Uhr im Besprechungszimmer 206 des Wertheimer Rathauses statt. Dazu nimmt der Pflegestützpunkt Anmeldungen entgegen. Wenn die eigenen Kräfte nachlassen oder Pflegebedürftigkeit eintritt, […mehr]