Deutschland

Nach Polizeirazzia im Rotlichtmilieu: Verband der Bundespolizei warnt vor Personalmangel

NOZ: Osnabrück (ots) – Nach Polizeirazzia im Rotlichtmilieu: Verband der Bundespolizei warnt vor Personalmangel Vorsitzender Mischke fordert mehr Tarifkräfte für Querschnittsaufgaben – „Bundesinnenministerium verschließt sich“ Osnabrück. Nach der Großrazzia mit 1500 Beamten der Bundespolizei gegen […mehr]

Deutschland

Bundespolizei wies im Vorjahr 12.370 Personen an Grenze zurück

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Im Zuge von Grenzkontrollen haben Beamte der Bundespolizei im vergangenen Jahr insgesamt 12.370 Personen zurückgewiesen und ihnen die Einreise untersagt. Das geht aus Zahlen der Bundespolizei hervor, die der in […mehr]

Blaulicht

Jahresbericht – Der Bundesminister des Innern: „Auf unsere Bundespolizei ist Verlass.“

BPOLP Potsdam: Jahresbericht der Bundespolizei 2016 vorgestellt. Der Bundesminister des Innern: „Auf unsere Bundespolizei ist Verlass.“ 07.12.2017 – 12:30 Potsdam (ots) – Die Bundespolizei hat am 7. Dezember 2017 ihren aktuellen Jahresbericht vorgestellt. Damit stellt […mehr]

Blaulicht

Polizeischüler findet 6 kg Marihuana bei Grenzkontrolle – Schmuggler kennen keinen Feiertag-Bundespolizisten auch nicht

Bundespolizeidirektion München: Polizeischüler findet 6 kg Marihuana bei Grenzkontrolle Schmuggler kennen keinen Feiertag-Bundespolizisten auch nicht   Lindau (ots) – Am Dienstagmorgen (31. Oktober) hat die Bundespolizei bei der Einreise-kontrolle eines Fernreisebusses aus Italien einen Koffer […mehr]

Blaulicht

Nach sexueller Belästigung im Hauptbahnhof – Bundespolizei Diensthund Ivo stellt drei Tatverdächtige

BPOL NRW: Nach sexueller Belästigung im Dortmunder Hauptbahnhof – Bundespolizei Diensthund Ivo stellt drei Tatverdächtige 13.11.2017 – 10:22 Dortmund – Hamm – Werne – Bochum – Witten – Wuppertal (ots) – Sonntagmorgen (12. November) soll es […mehr]

Blaulicht

Fahndung : Bundespolizei sucht Tatverdächtigen nach gefährlicher Körperverletzung

BPOL NRW: Bundespolizei sucht Tatverdächtigen nach gefährlicher Körperverletzung Köln (ots) – Am 08.07.2017, gegen 05:55 Uhr griff ein bislang unbekannter Mann nach einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten am Eingangsbereich des Kölner Hauptbahnhofes einen Sicherheitsdienstmitarbeiter mit […mehr]