Deutschland

▷ Kassenärzte-Chef Gassen offen für Beihilfe zum Suizid durch Ärzte

27.02.2020 – 00:00 Rheinische Post Düsseldorf (ots) Der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, hat sich nach dem Karlsruher Urteil offen für Beihilfe zum Suizid durch Ärzte gezeigt. „Grundsätzlich wollen die Ärzte Leben erhalten. Es […mehr]

Blaulicht

Aschaffenburg : Lebensrettung – Polizeibeamter greift beherzt zu und verhindert Suizid

Durch das beherzte Eingreifen eines Polizeibeamten konnte am Mittwochnachmittag, gegen 16:30 Uhr, der Suizid eines 46-Jährigen aus dem Landkreis Aschaffenburg verhindert werden. Kurz zuvor ging über Notruf die Mitteilung ein, dass sich ein Mann im […mehr]

Blaulicht

Neckargerach: Unbekannter Toter aus Neckar identifiziert – Wie starb der 37-jährigen Grieche – Ermittlungen laufen weiter

Heilbronn (ots) Neckargerach: Unbekannter Toter aus Neckar identifiziert – Ermittlungen laufen weiter Die Entdeckung eines Schiffführers sorgte am Samstag, 16. März, für einen großen Polizeieinsatz zwischen Haßmersheim und Neckargerach. Der Mann hatte im Bereich der […mehr]

Blaulicht

Tote Person aus Baggersee identifiziert – 53-jähriger ohne festen Wohnsitz

VOLKACH, LKR. KITZINGEN. Die tote Person, die in der vergangenen Woche von Kanufahrern in einem am Main angrenzenden Baggersee entdeckt worden war, ist inzwischen identifiziert. Es handelt sich um einen 53-jährigen, gebürtigen Schweinfurter, der aktuell […mehr]

Blaulicht

Polizeibeamte verhindern Suizid – Mann wollte in der Badewanne mit Fön sein Leben beenden

SCHWEINFURT. Am Freitagnachmittag haben zwei Beamte der Polizeiinspektion Schweinfurt durch ihr beherztes Eingreifen einen Suizid verhindert. Der Mann, der sich einer psychischen Ausnahmesituation befand, kam in ein Bezirkskrankenhaus.   Polizeibeamte sind immer wieder gefordert schnell […mehr]

Deutschland

Zahl der Todesfälle im Jahr 2015 um 6,5 % gestiegen – 10 078 Menschen begingen Selbstmord

Zahl der Todesfälle im Jahr 2015 um 6,5 % gestiegen WIESBADEN – Im Jahr 2015 verstarben in Deutschland insgesamt 925 200 Menschen, davon 449 512 Männer und 475 688 Frauen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ist damit […mehr]