▷ BPOLI S: Graffiti-Täter festgenommen

25.10.2021 – 15:52

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

Ludwigsburg (ots)

Am frühen Sonntagmorgen (24.10.2021) konnte ein mutmaßlicher 33-jähriger Graffiti-Täter auf frischer Tat beim Besprühen einer S-Bahn im Ludwigsburger Abstellbahnhof festgenommen werden.
Kurz vor 04:00 Uhr konnte der 33-jährige lettische Staatsangehöriger durch Mitarbeiter der Deutschen Bahn dabei beobachtet werden, wie er eine abgestellte S-Bahn mit Farbe besprühte. Die daraufhin alarmierten Streifen der Landes- und Bundespolizei konnten den Mann noch vor Ort antreffen und widerstandslos vorläufig festnehmen. Bei der Durchsuchung des im Landkreis Calw wohnhaften Mannes konnten mehrere Spraydosen sowie anderweitige Beweismittel aufgefunden und sichergestellt werden. Die Bundespolizei ermittelt nun gegen den bereits polizeibekannten Mann wegen des Verdachts der Sachbeschädigung.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Katharina Hamm
Telefon: 0711/55049 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / Polizei Dienststellen

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*