▷ FW-HB: Erneut Badeunfall am Achterdieksee

09.09.2021 – 09:09

Feuerwehr Bremen

Bremen (ots)

Zum wiederholten Mal sind Feuerwehr und Rettungsdienst am Mittwoch, 08.09.2021, gegen 17.40 Uhr, aufgrund eines Badeunfalls zum Achterdieksee gerufen worden. Ein 24-Jähriger war untergegangen, Augenzeugen eilten zur Hilfe und retteten den jungen Mann nach einigen Minuten aus dem Wasser. Sie begannen an Land auch unmittelbar mit den Reanimationsmaßnahmen.

Die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst übernahmen diese Maßnahmen direkt nach dem Eintreffen. Sie konnten den Patienten intubiert und beatmet in’s Klinikum Bremen-Mitte transportieren. Der junge Mann schwebt nach unseren Informationen (Stand 09.09.2021; ca. 8:00 Uhr) jedoch nach wie vor in akuter Lebensgefahr.

„Die Rettungs- und Wiederbelebungsmaßnahmen der Augenzeugen waren nicht nur couragiert, sondern insbesondere die Reanimation auch sehr gut durchgeführt, soweit wir das an der Einsatzstelle bewerten konnten“, betonte Einsatzleiter Constantin Meentzen. Zur Information: Der Unfall ereignete sich nicht im Bereich des Badestrandes.

Im Einsatz waren Einheiten der Feuer- und Rettungswachen 2 und 3, darunter auch die Feuerwehrtaucher, sowie zahlreiche Kräfte des stadtbremischen Rettungsdienstes.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bremen
Pressestelle
Christian Patzelt
Telefon: 0421 3030 0
E-Mail: pressestelle@feuerwehr.bremen.de
Internet: https://www.feuerwehr.bremen.de
Twitter: https://twitter.com/FeuerwehrHB
Instagram: https://www.instagram.com/feuerwehr.bremen
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCxztq8Jfpb0cy9nidIdb4rg

Original-Content von: Feuerwehr Bremen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

https://wertheimerportal.de/bildergalerie-abrissparty-tauberbruecke-wertheim-video-12-03-2016/

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*