▷ FW-HB: Flammen aus leestehendem Gebäude

16.10.2021 – 20:46

Feuerwehr Bremen

Bremen-Ohlenhof (ots)

(bil) Am 16.10.2021 um 18.30 Uhr erreichten mehrere gleichzeitige Notrufe die Feuerwehr und Rettungsleitstelle der Feuerwehr Bremen.
Flammen aus dem Erdgeschoss eines leerstehendem Gebäudes im Bremer Stadtteil Ohlenhof.

Umgehend wurden der Einsatzleitdienst, die Kräfte der Feuerwache 5, die Freiwillige Feuerwehr Burgdamm, die Freiwillige Feuerwehr Blockland, sowie der stadtbremische Rettungsdienst mit einem Notarzteinsatzfahrzeug und zwei Rettungswagen alarmiert.

Schon auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung aus dem Erdgeschoss des viergeschossigen Gebäudes zu sehen. Das Feuer wurde mit zwei Trupps unter umluftunabhängigen Atemschutz mit 1 C-Rohr im Innenangriff bekämpft. Im Außenangriff wurden 2 C-Rohre eingesetzt. Es waren keine Personen im Gebäude. Es wurden keine Personen verletzt.

Der massive Löschangriff zeigte schnell Erfolg. Um 19.06 Uhr war das Feuer bereits in der Gewalt. Um 20.36 Uhr gab der Einsatzleiter die Meldung „Feuer aus“.

Es hatten Einrichtungsgegenstände und Gerümpel gebrannt.
Insgesamt waren 43 Einsatzkräfte mit 13 Fahrzeugen im Einsatz.

Die Polizei hat die Brandursachenermittlung aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bremen
Feuerwehr- und Rettungsleitstelle Bremen
Telefon: 0421 3030 0
E-Mail: pressestelle@feuerwehr.bremen.de
Internet: https://www.feuerwehr.bremen.de
Twitter: https://twitter.com/FeuerwehrHB
Instagram: https://www.instagram.com/feuerwehr.bremen
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCxztq8Jfpb0cy9nidIdb4rg

Original-Content von: Feuerwehr Bremen, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*