▷ FW Sankt Augustin: André Fey neuer stellvertretender Einheitsführer in Menden

FW Sankt Augustin: André Fey neuer stellvertretender Einheitsführer in Menden

24.09.2021 – 14:55

Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin

Sankt Augustin (ots)

(sl) Seit Beginn des Monats ist Brandmeister André Fey neuer stellvertretender Einheitsführer der Einheit Menden der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Augustin.

Er tritt die Nachfolge von Stefan Bonerath an, der zwar weiterhin aktives Mitglied der Einheit Menden bleibt, aber aus privaten Gründen die Führungsfunktion niedergelegt hat.

André Fey ist 25 Jahre jung, seit mehr als 15 Jahren Mitglied der Feuerwehr und aktuell im Dienstgrad Brandmeister. Ihm liegt das Engagement in der Feuerwehr im Blut, denn schon seit Vater war viele Jahre in der Feuerwehr und auch viele Jahre Einheitsführer der Einheit Menden. Insbesondere im Bereich der Jugendfeuerwehr hat André Fey sich als Jugendwart besonders engagiert und sein Wissen dem Nachwuchs weitergegeben.

Das neue Mitglied der Führung in der Einheit Menden ist im zivilen Leben studierter Elektroingenieur und befindet sich gerade im Masterstudium Rettungsingeneurwesen an der TH Köln. Im nächsten Jahr strebt er an bei einer Berufsfeuerwehr tätig zu werden und sein Hobby zum Beruf zu machen.

„Die Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin dankt Stefan Bonerath für seinen Dienst in der Einheitsführung und freut sich, dass er als aktive Einsatzkraft weiterhin Teil unserer Feuerwehr bleiben wird“, So Herbert Maur, Leiter der Feuerwehr Sankt Augustin. „André Fey wünsche ich viel Erfolg in der neuen Aufgabe und freue mich auf die Zusammenarbeit“.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin
Pressesprecher
Sascha Lienesch
Mobil: 0178 / 286 78 79
E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-sankt-augustin.de
https://www.feuerwehr-sankt-augustin.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*