Bayern: Glauber gibt Startschuss zu Bayerischem Klimainformationssystem – Klimawissen für Bayerns Regionen jetzt online verfügbar – Bayerisches Landesportal

MartinPhotography / Pixabay

Dem Klimawandel in Bayern noch gezielter begegnen: Ab sofort stehen Klimadaten regionalisiert bis auf Landkreisebene online zur Verfügung. Im neuen Bayerischen Klimainformationssystem werden rund 70 Klimakennwerte in Form von Karten, Zeitverläufen und Tabellen präsentiert. Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber hat das Bayerische Klimainformationssystem heute auf der Kommunale in Nürnberg offiziell gestartet: „Das Bayerische Klimainformationssystem zeigt detailliert, wie sich das Klima in Bayerns Regionen entwickeln wird. Wir bekommen damit einen Einblick, wie eine Zukunft ohne Klimaschutz sein könnte. Wir zeigen aber auch, was engagierter Klimaschutz in Bayern bewirken kann. Wichtig ist auch: Wir müssen uns an den Klimawandel anpassen. Das Bayerische Klimainformationssystem wird uns dabei helfen, die richtigen Stellschrauben vor Ort zu drehen.“

 

Für die Klimaanpassung sind die Kommunen der wichtigste Akteur. Um die Kommunen im Anpassungsprozess zu unterstützen, hat das Klima-Zentrum am Landesamt für Umwelt alle verfügbaren Informationen inklusive Praxisbeispielen, Maßnahmen und Fördermöglichkeiten im neuen Handbuch „Klimaanpassung in Bayern“ zusammengefasst.

 

Alle Informationen zum Bayerischen Klimainformationssystem gibt es unter: klimainformationssystem.bayern.de

 

Das Handbuch „Klimaanpassung in Bayern“ gibt es unter: Klimaanpassung in Bayern – Handbuch zur Umsetzung – Publikationsshop der Bayerischen Staatsregierung

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers

Quelle :Bayern.de



Titel Bilder: Symbolbilder Bayern by Pixabay.com

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*