Blaulicht Polizei Berichte Region Hohenlohekreis 16.11.2020

RayMediaGroup / Pixabay

 

 

Niedernhall: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Noch ist unklar, wer zwischen Freitag, 13 Uhr, und Samstag, 7 Uhr, in Niedernhall einen VW Golf Kombi beschädigt hat. Der Besitzer des Wagens hatte diesen am Freitagmittag, zwischen 13 Uhr und 16.45 Uhr, vor einer Apotheke in der Schmiedsgasse und in der Nacht auf Samstag am Fahrbahnrand der Hauptstraße abgestellt. Dabei wurde der geparkte Pkw an der Beifahrerseite sowie am Heck beschädigt. Der oder die Unfallverursacher entfernten sich von der Unfallstelle, ohne auf den Golf-Besitzer zu warten oder die Polizei zu rufen. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Das Polizeirevier Künzelsau sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. Hinweisgeber sollen sich unter der Rufnummer 07940/9400 melden.

Bretzfeld: Unter Drogeneinfluss aber ohne Führerschein am Steuer

Ein Audi-Fahrer wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Bretzfeld von Beamten des Polizeirevier Öhringen kontrolliert. Dabei fanden die Polizisten heraus, dass der Mann vermutlich unter Drogeneinfluss stand und zudem nicht im Besitz eines Führerscheins ist. Der 22-Jährige musste seinen Wagen stehen lassen und die Beamten zur Entnahme einer Blutprobe in ein Krankenhaus begleiten. Auf ihn kommen nun nicht nur Anzeigen wegen des Fahrens ohne Führerschein und unter Rauschgifteinfluss zu, sondern auch wegen des Besitzes von Drogen. Auf dem Rücksitz des Audis konnte nämlich eine kleine Menge verschieden Drogen aufgefunden werden, die dem Fahrer zugeordnet werden kann.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 



Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*