Einladung – Herrmann verleiht den Joseph-Ströbl-Preis – Bayerisches Landesportal

Einladung – Herrmann verleiht den Joseph-Ströbl-Preis – Bayerisches Landesportal

Die ‘Joseph und Sonja Ströbl-Stiftung’ an der Technischen Universität München setzt sich für mehr Sicherheit auf Bayerns Straßen ein. Jährlich verleiht die Stiftung den sogenannten ‘Joseph-Ströbl-Preis’ an Personen, die mit ihren wissenschaftlichen oder journalistischen Leistungen wesentlich zu mehr Verkehrssicherheit beitragen. Der Hauptpreis ist mit 5.000 Euro dotiert und die beiden Förderpreise mit je 2.500 Euro.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann wird am

Mittwoch, den 24. November 2021, um 12:00 Uhr,

im Innenministerium, Sitzungssaal 111,

Odeonsplatz 3 in München

den Joseph-Ströbl-Preis für Verkehrssicherheit verleihen. Der diesjährige journalistische Hauptpreis geht an Marco Völklein, Redakteur der Süddeutschen Zeitung im Ressort ‘Reise, Mobilität, Sonderthemen’. Die beiden wissenschaftlichen Förderpreise gehen an Dr. Sylvia Schick vom Institut der Rechtsmedizin der Ludwig-Maximilians-Universität München und an Lukas Habermayr für seine Masterarbeit an der Technischen Universität München.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Es gilt die 2-G-Regel. Der Zugang ist nur geimpften oder genesenen Personen erlaubt. Der entsprechende Nachweis ist beim Einlass in schriftlicher oder elektronischer Form vorzulegen. Für O-Töne bitten wir, eine Mikrofonangel zu nutzen. Ebenfalls bitten wir, eine FFP2 Maske zu tragen.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers

Original Quelle Bayern.de

Bilder Pixabay / Original Quelle

Vermisst: Rebecca Reusch – Wer hat die 15-Jährige zuletzt gesehen oder kann Hinweise geben?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*