Holetschek würdigt Engagement von Pflegekräften auf Staatsempfang zum 200. Geburtstag von Florence Nightingale am 29. September in München – Bayerisches Landesportal

Holetschek würdigt Engagement von Pflegekräften auf Staatsempfang zum 200. Geburtstag von Florence Nightingale am 29. September in München – Bayerisches Landesportal

Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek hat für Donnerstag, 29. September, zu einem Staatsempfang „200. Geburtstag von Florence Nightingale – 200 Jahre Pflegeberuf“ eingeladen. Zum Auftakt des Staatsempfangs wird der Minister eine Rede halten am

Donnerstag, 29.09.2022 18:00 Uhr,

Kaisersaal der Residenz München,

Residenzstraße 1, 80333 München.

Der Minister betonte am Montag in München: „Professionelle Pflege ist essentiell für die Gesellschaft. Florence Nightingale gilt als Begründerin der modernen westlichen Krankenpflege. Daher haben wir ihren 200. Geburtstag als Anlass genommen, rund 400 Menschen zu ehren, die in der Pflege mit herausragend viel Engagement arbeiten.“

Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Die Möglichkeit für Foto- und Filmaufnahmen ist gegeben. Wir bitten Sie, von einer Teilnahme an der Veranstaltung abzusehen, wenn Sie Symptome aufweisen, die auf eine COVID-19-Erkrankung hindeuten könnten. Dazu gehören unter anderem Atemwegssymptome, Husten, Fieber, Geruchs- und Geschmacksstörungen.

Um Anmeldung telefonisch unter 089/540233-955 oder per E-Mail an pressestelle@stmgp.bayern.de wird gebeten.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers

Original Quelle Bayern.de

Bilder Pixabay / Original Quelle

Vermisst: Rebecca Reusch – Wer hat die 15-Jährige zuletzt gesehen oder kann Hinweise geben?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*