POL-LM: Vermisstenfahndung der Kriminalpolizei Limburg

Quelle: Pixabay.com

PD Limburg-Weilburg – Polizeipräsidium Westhessen

Limburg (ots)

Vermisstenfahndung nach 60-Jährigem aus Bad Camberg,

(wie)Die Limburger Kriminalpolizei bittet im Rahmen einer Vermisstensuche die Bevölkerung um Mithilfe. Vermisst wird der 60-jährige Ewald Meide aus Bad Camberg.

Herr Meide, der aktuell in einer Wohneinrichtung in der Bad Camberger Pommernstraße wohnhaft ist, verließ seine Wohnanschrift am Donnerstagnachmittag (24.11.2022) und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Bisherige Maßnahmen der Polizei führten nicht zum Auffinden des Vermissten. Da Herr Meide erkrankt ist, kann eine Gefahr für ihn nicht ausgeschlossen werden.

Der Vermisste ist circa 160 cm groß, korpulent und hat kurzes weißes Haar und einen Schnauzbart. Er trug zuletzt eine graubalue Sweatjacke, blaue Jeans, ein rotes T-Shirt und braune Halbschuhe.

Personen, die Angaben zum Aufenthaltsort des Vermissten machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140 – 0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

[Ein Foto des Vermissten ist dieser Meldung beigefügt bzw. unter „weiteres Material“ zu finden.]

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1044/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / Polizei Dienststellen

https://blaulicht-deutschland.de/vermisst-7-jaehrige-tara-r-aus-gaildorf-ottendorf-wer-kann-hinweise-geben/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*