POL-PDLU: Sachbeschädigungen an PKW in der Innenstadt von Speyer

Polizeidirektion Ludwigshafen

Speyer (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden mehrere Fahrzeuge in der Innenstadt von Speyer beschädigt.
Die Täter traten im Bereich der Hasenpfuhlstraße gegen die Außenspiegel von geparkten Autos, mindestens zwei Fahrzeuge wurden dabei beschädigt.
Ein Zeuge konnte das Aussehen und die Fluchtrichtung der Täter benennen, wodurch zwei Personen festgestellt werden konnten. Diese versuchten sich im Uferbereich des Woogbaches zu verstecken und anschließend vor den Polizeibeamten zu flüchten.
Bei der Festnahme der in Speyer wohnhaften Personen mussten die Polizeibeamten Pfefferspray einsetzen.

Da beide Personen bereits wenige Stunden zuvor in der St.-German-Straße in Speyer der Begehung von Sachbeschädigungen an Fahrzeugen verdächtigt wurden, wurde der 16-jährige Täter im weiteren Verlauf seinen Eltern überstellt, der 19-jährige Täter in Gewahrsam genommen.
Die entstandene Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / Polizei Dienststellen

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*