POL-PDMT: Trunkenheitsfahrten im Straßenverkehr | Presseportal

Polizeidirektion Montabaur

Berzhahn und Willmenrod (ots)

Berzhahn und Willmenrod. Am Donnerstag, dem 25.05.2023, gegen 22:15 Uhr, wurde in Berzhahn ein 37 Jahre alter Fahrer eines PKW kontrolliert, welcher unter Alkohol- und Drogeneinwirkung stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein konnte nicht einbehalten werden, da der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Am Freitag, dem 26.05.2023, gegen 00:00 Uhr, wurde in der Gemarkung Willmenrod, auf der L300 zwischen Westerburg und Guckheim ein 31 Jahre alter PKW-Fahrer angehalten. Ein Alkoholtest ergab 1,43 Promille. Dem Fahrer wurde ebenfalls eine Blutprobe entnommen und zudem der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Pressestelle

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / Polizei Dienststellen

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen