Polizei Berichte Region Hohenlohekreis 10.09.2020

Polizei im Einsatz

[adning id=“69911″]

 

 

Kupferzell: PKW übersehen

Drei verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von zirka 11.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Mittwochabend in Kupferzell. Eine 19-Jährige war gegen 21.30 Uhr mit ihrem Seat auf der Heinz-Ziehl-Straße unterwegs und wollte nach links auf die B19 einfahren. Dabei übersah sie vermutlich den aus Richtung Kupferzell auf der Bundesstraße fahrenden VW eines 24-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, wobei sowohl die beiden Fahrer der PKW als auch eine Insassin im VW leicht verletzt wurden. Der 24-jährige VW-Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht, während die beiden anderen Betroffenen vor Ort ambulant behandelt wurden.

Mulfingen/Buchenbach: Mercedes SUV schnitt Kurve

Weil ein Mercedes SUV am Mittwochnachmittag in Buchebach eine Kurve geschnitten haben soll, verursachte eine 56-Jährige einen Unfall. Kurz vor 16 Uhr war die Frau mit ihrem Seat Ibiza auf der Langenburger Straße in Richtung Muflingen unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve auf Höhe der Einmündung zur Nitzenhäuser Straße soll ihr ein Mercedes SUV entgegengekommen sein, der teilweise auf ihre Fahrbahn geriet. Um einen Zusammenstoß mit dem Mercedes zu verhindern, setzte die 56-Jährige mit ihrem Seat zurück. Dabei fuhr sie gegen einen Renault hinter ihr. Der Fahrer des SUV setzte seine Fahrt einfach fort. An den beiden PKW entstand durch den Zustammenstoß Sachschaden von insgesamt zirka 3.000 Euro. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise auf den Fahrer des entgegenkommenden Mercedes SUV geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Künzelsau unter der Telefonnummer 07940 9400 melden.

Öhringen/Baumerlenbach: Auf Gegenfahrbahn geraten

Zwei Personen wurden am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Baumerlenbach verletzt. Ein 23-Jähriger war gegen 9.30 Uhr mit seinem Ford von Baumerlenbach in Fahrtrichtung Zuckmantel unterwegs. In einer Kurve geriet sein PKW auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Audi einer 76-Jährigen. Durch den Zusammenstoß wurden beide Unfallbeteiligten leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden ist derzeit noch nicht bekannt

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

[adning id=“69914″]



Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*