Saarland – Medieninformationen – Gemeinsamer Aufruf: Jetzt gegen Corona impfen lassen und Solidarität zeigen!

Saarland – Medieninformationen – Gemeinsamer Aufruf: Jetzt gegen Corona impfen lassen und Solidarität zeigen!


| Ministerium für Bildung und Kultur
| Bildung, Coronavirus

Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Lage appellieren das Ministerium für Bildung und Kultur (MBK), die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), die Landesschülervertretung des Saarlandes (LSV), die Landeselternvertretungen der Gemeinschaftsschulen, die Landeselterninitiative für Bildung und die Lehrkräfte-Organisationen Verband Reale Bildung (VRB), Verband der Lehrerinnen und Lehrer an Wirtschaftsschulen im Saarland (VLW) sowie der Verband der Lehrerinnen und Lehrer an berufsbildenden Schulen im Saarland (VLBS) an die gesellschaftliche Solidarität und rufen gemeinsam dazu auf, sich gegen Corona impfen zu lassen.

Bildungs- und Kulturministerin Christine Streichert-Clivot erklärt dazu: „Wer meint, bei der Corona-Impfung ginge es nur darum, das persönliche Risiko einer Infektion und einer schweren Erkrankung zu verhindern, der irrt leider. Es geht nicht nur um einen selbst, sondern um uns alle. Jede Impfung hilft uns, aus dieser Krise zu kommen. Jede Impfung hilft dabei, weitere Einschränkungen zu vermeiden – gerade auch für diejenigen, für die noch keine Impfung möglich und empfohlen ist. Unser gemeinsamer Aufruf ist deshalb ganz klar. Lassen Sie sich impfen, verhalten Sie sich solidarisch und helfen Sie, diese Krise zu überwinden!“

Medienansprechpartner

Lukas Münninghoff
Pressesprecher

Trierer Straße 33
66111 Saarbrücken

Original Quelle Saarland.de

Bilder Pixabay / Original Quelle

Vermisst: Rebecca Reusch – Wer hat die 15-Jährige zuletzt gesehen oder kann Hinweise geben?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*