Umfrage: Corona G Regeln Einschränkungen – 3, 2, 1 oder keins?

geralt / Pixabay Symbolbild

 

Corona G-Regeln per Gesetz verordnet?

Die Regierung hat vor kurzem ihre Befugnisse bezüglich der Pandemie Bekämpfung erst neulich verlängert und besteht auf 3G ( Geimpft, Genesen, Getestet). Viele Politiker und Bundesländer fordern 2G oder sogar im Notfall 1G Maßnahmen in der weiteren Pandemie Bekämpfung. Teilweise wird sogar offen mehr Druck auf Ungeimpfte gefordert.

 

Ziel Impfpflicht durch die Hintertür?

Viele Bürger fühlen sich durch die Corona-Maßnahmen 1G, 2G, 3G Regelungen weiterhin genötigt und fürchten um Ihre Wirtschaftliche Existenz. Sie empfinden es wie eine Impfpflicht durch die Hintertür.

Europa vergleich?

Woanders in Europa ist das schon keine Diskussion mehr. Großbritannien, Dänemark und Schweden haben die Corona Einschränkungen zu größten Teil aufgehoben.

 

Nun die Frage:

Wie sollten es nach Ihrer Meinung mit den G Regeln weitergehen? Welche der G Maßnahmen sollten weiterhin geführt werden oder keiner der der Maßnahmen mehr nötig?

Bitte Stimmen Sie ab.

 

Diese Umfrage endet am 31.Oktober. Schauen Sie gerne immer wieder mal rein und sehen Sie wie abgestimmt wurde.
Bitte in allen sozialen Netzwerken teilen, damit viele abstimmen können.

 

.red.Ray.
12.09.2021

 

Umfrage: Haben wir schon eine Impfpflicht durch die Hintertür?

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*