Wertheim: Auseinandersetzung an der Supermarktkasse – Wer hat Recht? – Zeugen gesucht

Polizei im Einsatz

 

 

Wertheim: Supermarktstreitigkeiten – Wer hat Recht?

Da sich die Aussagen zweier Beteiligter nach Streitigkeiten in einem Supermarkt und auf dem Kundenparkplatz in Wertheim-Reinhardshof widersprechen, sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls. Die 59-Jährige und der 36-Jährige hatten gegen 12 Uhr eine verbale Auseinandersetzung an der Kasse des Marktes in der Willy-Brandt-Straße. Als die Frau daraufhin zu ihrem Fahrzeug ging und losfuhr, um den Parkplatz zu verlassen, kam es zu einer weiteren Begegnung mit dem Mann. Unklar ist, ob der Mann sich dem fahrenden Auto näherte oder die Frau mit diesem auf ihn zufuhr und wie es im Anschluss zu einem Sachschaden an dem blauen Skoda Fabia kam. Beide Beteiligten blieben unverletzt.

Zeugen, die die Situation beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09342 91890 mit dem Polizeirevier Wertheim in Verbindung zu setzen.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 



Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*