Chinesische Hanfpalmen von Gartenterrasse entwendet / Beim Ausparken vorbeifahrenden Pkw gerammt

RayMediaGroup / Pixabay

 

23.09.2021 – 11:24

Berichte aus dem Hohenlohekreis

Schöntal: Chinesische Hanfpalmen von Gartenterrasse entwendet

In der Zeit von Montagnacht bis Mittwochvormittag wurden in Schöntal zwei chinesische Hanfpalmen entwendet. Die jeweils circa 3,50 Meter hohen Palmen standen in Pflanzkübeln auf der Gartenterrasse einer Gaststätte in der Straße Großer Garten, in der Nähe des Klosters Schöntal. Für den Abtransport der Pflanzen nutzten die Diebe vermutlich einen größeren Lieferwagen oder Pkw-Anhänger. Der Wert der beiden Hanfpalmen wird mit 500 Euro beziffert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Künzelsau unter Telefon 07940 9400 entgegen.

Künzelsau: Beim Ausparken vorbeifahrenden Pkw gerammt

Am Mittwochnachmittag kam es in Künzelsau beim Ausparken zu einem Verkehrsunfall. Eine 33-jährige Renault-Lenkerin fuhr gegen 16.30 Uhr auf der Hermersberger Straße rückwärts aus einer Parklücke heraus und übersah dabei eine 42-jährige VW-Fahrerin, die mit ihrem Pkw auf der Straße vorbeifuhr. Durch den Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von rund 3.500 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 



Notrufnummern Deutschland

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*