Landkreis Miltenberg – Pressearchiv

Einweggeschirr und Verpackungen für Mitnahme- und Sofortverzehr sorgen jährlich für über 281.000 Tonnen Abfall in Deutschland, davon entfallen knapp 60 Prozent auf Schalen, Boxen, Becher sowie Teller. Coronabedingt ist ein Anstieg um mehr als zehn Prozent zu verzeichnen. Diesem Trend wollen die Gastronomiebetriebe des Landkreises gegensteuern.

In den teilnehmenden Gastwirtschaften können die Kundinnen und Kunden ab sofort ihr bestelltes Essen in VYTAL-Schalen entgegennehmen. Sie haben danach 14 Tage Zeit, um die gesäuberte Verpackung bei jedem der teilnehmenden Systempartner zurückzugeben. Wer neue Speisen mitnimmt, erhält diese in einer neuen, hygienisch gereinigten Schale.

Eine VYTAL-Schale ersetzt in ihrer Lebensdauer mindestens 200 Einwegverpackungen. Die Schalen sind auslaufsicher und halten das Essen warm. Sie sind für Spülmaschinen, Mikrowellen und Gefrierschränke geeignet.

Wer mitmachen will, lädt sich die App von Vytal herunter und registriert sich. In der App sind alle teilnehmenden Partner aufgeführt, bei denen man sein Essen bestellen, die Abholzeit festlegen und bezahlen kann. Beim Abholen der Speisen ist der QR-Code vorzuzeigen. Die Nutzung der Schalen ist kostenlos. Bevor die Rückgabefrist verstreicht, erinnert Sie die App rechtzeitig mehrmals an die Rückgabe. Nach 14 Tagen fällt eine Gebühr von zehn Euro an.

Wer keine Möglichkeit hat, sich die App herunterzuladen, kann mittels der VYTAL-Mitgliedskarte die Bereitstellung der Speisen in den VYTAL-Schalen nutzen. Die Offline-Karte ist bei allen Systempartnern erhältlich. Die Liste der teilnehmenden Gastronomen erweitert sich ständig.
Folgende Gastronomiebetriebe haben sich aktuell dem System angeschlossen: Wallstadts Restaurant (Großwallstadt), Landgasthof Zur Krone (Leidersbach), Gasthof Rebstock (Klingenberg), Diners Restaurant (Kleinwallstadt), Die Braunwarthsmühle (Sulzbach), Weinhof Steuer (Miltenberg), Schenks Landgasthof (Amorbach), Gasthof Zur Krone (Großheubach), Adler Landhotel (Bürgstadt), Kostbar (Miltenberg), Landhotel Stern (Rüdenau), Cityhotel Balonier (Erlenbach) und der Gasthof Ohrnbachtal (Weilbach).

Fragen beantwortet die Kreisstelle Miltenberg des DEHOGA Bayern e.V., Kreisvorsitzender Michael Liebe, Telefon: 06022/265980, E-Mail: m.liebe@bhg-miltenberg.de.

 

600_vytal1

Vytal-Schalen gibt es in verschiedenen Größen. Foto: Martina Vieth

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*