POL-GT: Bus prallt auf geparkten Lkw / Zwei Leichtverletzte

Polizei Gütersloh

Gütersloh (ots)

Werther (Westf.) (TP) – Am Donnerstagabend (01.12.22, 20:15 Uhr) ereignete sich auf der Borgholzhausener Straße ein Verkehrsunfall bei dem zwei Personen verletzt wurden. Nach bisherigen Erkenntnissen kam der 44-jährige Fahrer eines Busses, der die Borgholzhausener Straße in Fahrtrichtung Enger Straße befuhr, aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Steinhagener kollidierte dann, in Höhe der Haus-Nr. 26, mit einer dort abgeparkten Mercedes-Benz Sattelzugmaschine. Diese wurde in Folge der Kollision um 90 Grad gedreht und beschädigte hierbei einen im Nahbereich befindlichen Telefonverteilerkasten. Der Fahrer des Iveco-Busses und ein an Bord befindlicher Fahrgast wurden durch das Unfallgeschehen leicht verletzt und vor Ort durch die Besatzung eines Rettungswagens entsprechend versorgt. Kräfte der Feuerwehr Werther und des örtlichen Bauhofes unterstützten bei der Unfallaufnahme, Reinigung und Sicherung der Unfallstelle. Der Verkehr musste im Bereich der Unfallstelle, für die Dauer der Unfallaufnahme, kurzfristig umgeleitet werden. Beide nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden durch beauftragte Unternehmen abgeschleppt. Der entstandene Gesamtsachschaden am Bus und an der Sattelzugmaschine wird durch die Polizei auf 20.000 Euro geschätzt. Der Schaden am Telefonverteilerkasten kann zurzeit noch nicht beziffert werden. Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Gütersloh unter Tel.-Nr. 05241 8690 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869-2271
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / Polizei Dienststellen

https://blaulicht-deutschland.de/vermisst-7-jaehrige-tara-r-aus-gaildorf-ottendorf-wer-kann-hinweise-geben/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen