Region Bayerische Polizei – Einbruch während des Urlaubs

30.08.2021, PP Unterfranken

WÜRZBURG. Unbekannte Täter nutzten in den letzten zwei Wochen die urlaubsbedingte Abwesenheit der Bewohner zu einem Wohnungseinbruch. Hierbei erbeuteten sie mehrere tausend Euro Bargeld. Die Kriminalpolizei Würzburg ermittelt und sucht Zeugen.

Zwischen dem 19.08.2021 und dem 28.08.2021 brachen noch unbekannte Täter in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Veitshöchheimer Straße, nahe der Straße „Nördliche Hafenstraße“, ein und entwendeten Bargeld. Hierbei machten sich die Einbrecher die Abwesenheit der Bewohner zu Nutze, die sich währenddessen im Urlaub befanden. Bei der Rückkehr von der Reise mussten die Geschädigten feststellen, dass ihre Wohnung durchwühlt worden war. Der Beuteschaden beläuft sich nach bisherigen Erkenntnissen auf mehrere tausend Euro. Die in der Folge verständigte Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Kriminalpolizei Würzburg bittet daher mögliche Zeugen sich unter Tel. 0931/457-1732 melden.

 

 

 

Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken



Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*