Gesundheit

Landkreis Miltenberg : In Kinderarztversorgung und Digitalisierung kommt Bewegung

Die haus- und kinderärztliche Versorgung, die Kurzzeitpflege, die allgemeine ambulante Palliativversorgung und die Digitalisierung in Gesundheitsversorgung und Pflege waren Themen in der 14. Sitzung der Arbeitsgruppe Gesundheitsversorgung der Gesundheitsregion plus am Mittwoch unter Vorsitz von […mehr]

Deutschland

Arztpraxen Wartezeiten lang und länger – Krankenhausschließungen – Zu kurz gedacht – Kommentar von Martin Krause

Neue Westfälische (Bielefeld) Bielefeld (ots) Der Eindruck, den „normale“ Kassenpatienten – also fast 90 Prozent der Deutschen – von der Gesundheitsversorgung im Lande haben, ist zunehmend verheerend. In vielen Arztpraxen werden die Wartezeiten lang und […mehr]

Deutschland

Ärztepräsident Klaus Reinhardt verlangt Mitsprache bei Digitalisierung und medizinischen Apps

Düsseldorf (ots) Ärztepräsident Klaus Reinhardt hat den Alleingang von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen kritisiert. Die Ärzteschaft begrüße zwar Spahns Gesetz zur Digitalisierung, sagte Reinhardt der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Montag). „Die […mehr]

Deutschland

Kreative Ideen gegen Arzneimittelknappheit – Kommentar von Birgit Marschall

Düsseldorf (ots) Es wäre ein Unding, sähe sich ein hochentwickeltes Industrieland wie Deutschland mit Gesundheitsausgaben von jährlich 375 Milliarden Euro nicht in der Lage, seine Bevölkerung jederzeit ausreichend mit Medikamenten zu versorgen. Bislang hat es […mehr]

Deutschland

SPD fordert Gesetz gegen Zuckerbomben für Kinder – Zuckergehalt in Kinderlebensmitteln reduzieren !

Berlin (ots) Um Kinder vor zu viel Zucker zu schützen, fordert die SPD schärfere Gesetze für Kinderlebensmittel und Werbeverbote für Zuckerbomben. „Wir brauchen eine gesetzliche Vorgabe, den Zuckergehalt in Kinderlebensmitteln zu reduzieren“, sagte die ernährungspolitische […mehr]

Gesundheit

Neckar-Odenwald-Kreis : Treffpunkt Medizin zur Vorsorge von Dickdarmkrebs am 16. Juli in Buchen

Buchen. Zum Thema „Dickdarmkrebs – Vorsorge kann Leben retten“ informiert der Leitende Oberarzt Majd Hasan am Dienstag, den 16. Juli um 19.00 Uhr im Konferenzraum ZPA am Standort Buchen der Neckar-Odenwald-Kliniken. „Im Unterschied zu vielen […mehr]

Deutschland

Pflege-Report des Wissenschaftlichen Instituts – AOK fordert Bundesbeitrag zur Pflege

08.07.2019 – 15:18 AOK-Bundesverband Berlin (ots) Der heute veröffentlichte Pflege-Report des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) macht den hohen Reformbedarf in der Pflegeversicherung deutlich. Für den AOK-Bundesverband äußert sich dazu der Vorstandsvorsitzende, Martin Litsch: „Die […mehr]

Deutschland

Kommentar zu Angela Merkel – Krankheiten sind Politikern gestattet

Halle (ots) Für Angela Merkel mag die sichtbare, äußere Schwäche schwieriger zu verarbeiten sein als für andere Politiker. Merkel hat sich seit langem antrainiert, äußere Schwächen zu verstecken, unsichtbar zu machen. Das ist legitim für […mehr]

Deutschland

Kassenarzt-Chef Andreas Gassen: Krankenkassen sollen keine Homöopathie mehr finanzieren

Rheinische Post Düsseldorf (ots) Der Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, hat die Finanzierung von homöopathischen Leistungen durch die Krankenkassen kritisiert. „Es gibt keine ausreichenden wissenschaftlichen Belege für die Wirksamkeit homöopathischer Verfahren“, sagte Gassen der […mehr]

Deutschland

Foodwatch : Gastro-Lobbyverband DEHOGA wollte „Topf Secret“ von Bundesernährungsministerium verbieten lassen

Interne Dokumente zeigen: Gastro-Lobbyverband DEHOGA wollte „Topf Secret“ von Bundesernährungsministerium verbieten lassen – Ernährungsministerium „begrüßt“ jedoch die Plattform Berlin, 9. Juli 2019. Der Lobbyverband der Hotels und Gaststätten (DEHOGA) hat Ernährungsministerin Julia Klöckner in einem […mehr]

Gesundheit

Main-Tauber-Kreis : Workshop zur Ernährung von Kleinkindern am 17.Juli in Tauberbischofsheim

Der Workshop findet am Mittwoch, 17. Juli, von 9 bis 12 Uhr im Netzwerk Familie, Schmiederstraße 25  in Tauberbischofsheim, statt. Der Kurs befasst sich mit der Zeit, wenn aus dem Baby ein Kleinkind geworden ist […mehr]

Gesundheit

Main-Tauber-Kreis : „Offener Treff“ des Sozialpsychiatrischen Dienstes am 10. Juli in Wertheim

Das nächste Treffen findet am Mittwoch, 10. Juli, von 9 bis 11 Uhr im Kulturhaus Wertheim, Bahnhofstraße 1, im 2. Obergeschoss in den Räumen des Frauenvereins statt. Weitere Informationen zum „Offenen Treff“ erteilt Nina Schmitt […mehr]

Gesundheit

Main-Tauber-Kreis : Sprechstunde des Pflegestützpunktes in Bad Mergentheim am 11. Juli 2019

Der Pflegestützpunkt Main-Tauber-Kreis bietet monatlich Außensprechstunden an. Zusammen mit dem zentral im Landkreis gelegenen Hauptsitz in Lauda und den Sprechstunden in Wertheim, Bad Mergentheim und Weikersheim ist der Pflegestützpunkt damit in allen Teilen des Kreisgebiets, […mehr]

Deutschland

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner : Ernährungsbildung in Schulen stärken – Gegen Glyphosat-Totalverbot nach österreichischem Vorbild

Osnabrück (ots)   Landwirtschaftsministerin moniert Defizite in Aus- und Fortbildung von Lehr- und Fachkräften – „Vermittlung von Ernährungswissen in Kita und Schule entscheidend“ Osnabrück. Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) reagiert auf Forderungen von Ärzteschaft und Verbraucherschützern […mehr]

Deutschland

Main-Tauber-Kreis : 13 Schulklassen bei bundesweitem Nichtraucherwettbewerb ausgezeichnet

Der Aktionskreis Sucht- und Gewaltprävention, Sicherheit und Gesundheitsförderung (AkS) hat unter allen Schulklassen im Main-Tauber-Kreis, die den Wettbewerb erfolgreich abgeschlossen haben, Urkunden sowie drei Geldpreise des Landkreises zu je 150 Euro vergeben. Im Anschluss an […mehr]