Deutschland

Ärztepräsident Klaus Reinhardt verlangt Mitsprache bei Digitalisierung und medizinischen Apps

Düsseldorf (ots) Ärztepräsident Klaus Reinhardt hat den Alleingang von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen kritisiert. Die Ärzteschaft begrüße zwar Spahns Gesetz zur Digitalisierung, sagte Reinhardt der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Montag). „Die […mehr]

Deutschland

Ärztepräsident Klaus Reinhardt fordert Hitze-Pausen für Arbeitnehmer

Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots)   Reinhardt: Chefs sollten aus Fürsorge langsameres Arbeitstempo ermöglichen – IG BAU: Viele Unternehmer brechen die Regeln – Lauterbach: Arbeitgeber müssen ein Signal setzen Osnabrück. Vor den nächsten Extremtemperaturen hat […mehr]

Deutschland

Ärztepräsident Klaus Reinhardt: Gesundheitsförderung sollte zu einem Schulfach werden

Osnabrück (ots)   Reinhardt fordert „konzertierte Aktion“ der Länder – „Niemand will die Praxisgebühr zurück“ – „NC noch zu hohe Zugangshürde für Medizinstudium“ Osnabrück. Der neue Ärztepräsident Klaus Reinhardt will Prävention auf den Lehrplan setzen […mehr]

Deutschland

Ärztepräsident: 5000 offene Stellen für Ärzte in Krankenhäusern

Düsseldorf (ots) – Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery hat eine bessere Personalausstattung von Kliniken mit Ärzten gefordert. Ähnlich wie für Pflegekräfte soll es in Kliniken nach Ansicht von Montgomery auch eine Personaluntergrenze für Ärzte geben. „Ich […mehr]

Deutschland

Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery fordert Neustart für elektronische Gesundheitskarte

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Bundesärztepräsident Frank Ulrich Montgomery hat einen Neustart für die elektronische Gesundheitskarte gefordert. „Das System der elektronischen Gesundheitskarte ist völlig veraltet. Wir sollten am besten einmal den Reset-Knopf drücken und über […mehr]