Blaulicht

Großinsatz an Tankstelle – Anonymer Anrufer spricht Bombendrohung aus

GIEBELSTADT, LKR. WÜRZBURG. Ein unbekannter Mann hat mit einem Anruf und der Drohung, eine Bombe versteckt zu haben, am Dienstagabend einen größeren Einsatz in Giebelstadt ausgelöst. Nach der Absuche einer Tankstelle und des umliegenden Geländes […mehr]

Blaulicht

Polizei Berichte Region Hohenlohekreis 21.09.2017

Künzelsau/Morsbach: Großeinsatz nach Bombendrohung Mit einer Bombendrohung hat ein 38-Jähriger am Mittwochabend einen Großeinsatz in Morsbach ausgelöst. Über den Notruf kündigte der Mann der Polizei an, dass er angeblich einen selbstgebastelten Sprengsatz in einem Haus […mehr]

Blaulicht

Bombendrohung an Krankenhaus geschickt – Polizei überprüft und bittet um Hinweise

Drohschreiben verschickt – Polizei überprüft vorsorglich Krankenhaus Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Schweinfurt vom 16.04.2017 SCHWEINFURT. Am Samstagabend ist ein verdächtiges Schriftstück bei der Integrierten Leitstelle (ILS) Main-Rhön eingegangen. Unbekannte drohten darin […mehr]

Nachrichten

Polizei-Berichte Region Heilbronn , Kreise Hohenlohe , Neckar-Odenwald , Main-Tauber 30.07.2016

Stadt- und Landkreis Heilbronn   Bombendrohung Volksfestgelände Theresienwiese Im Lagezentrum des Heilbronner Polizeipräsidiums ging am Samstagmorgen, gegen 00.11 Uhr, ein Notruf ein. Der Mitteiler kündigte an, dass in einer Stunde auf der Theresienwiese eine Bombe […mehr]