Kein Bild
Main-Tauber-Kreis

Main-Tauber-Kreis : Borkenkäfer findet gute Bedingungen zur Vermehrung

Borkenkäfer findet gute Bedingungen zur VermehrungWarme Frühjahrstemperaturen und wenig Niederschlag bieten den Borkenkäfern gute Bedingungen zur Vermehrung. Der Borkenkäfer hat sich in den vergangenen Wochen frisch in gesunde Bäume eingebohrt. Das Forstamt des … Original […mehr]

Kein Bild
Nachrichten

Neckar-Odenwald-Kreis : Odenwald-Kreis | Borkenkäfer: Waldbesitzer müssen wachsam sein

Mosbach. Nachdem es im Neckar-Odenwaldkreis seit fast sechs Wochen nicht mehr geregnet hatte, fielen über den Maifeiertag wenigstens ein paar Tropfen. Trotzdem waren die Regenschauer nicht genug, um den Wassermangel auszugleichen, der sich so früh […mehr]

Magazin

Main-Tauber-Kreis : Besitzer müssen Wälder auf Borkenkäfer kontrollieren – Meteorologen warnen vor einem erneuten Dürresommer

Die Wälder im Main-Tauber-Kreis leiden unter den Folgen des heißen und trockenen Sommers 2018. Um Folgeschäden vorzubeugen, bittet das Forstamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis die Waldbesitzer, die Bäume auf ihren Waldgrundstücken regelmäßig zu überprüfen. Grundsätzlich müssen […mehr]

Landkreis Miltenberg

Landkreis Miltenberg : Regierung von Unterfranken erlässt Anordnung zur Überwachung und Bekämpfung der Borkenkäfer

Würzburg (ruf) – Auf Antrag der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft inFreising hat die Regierung von Unterfranken eine Anordnung zur Überwachung und Bekämpfung der Nadelholzborkenkäfer (Buchdrucker, Kupferstecher, Lärchenborkenkäfer und Nordischer Fichtenborkenkäfer) erlassen. Diese ist […mehr]

Magazin

Main-Tauber-Kreis : Borkenkäfer fühlt sich wie im Schlaraffenland – Internationale Bedeutung

Aufgrund der in alarmierender Weise ausbleibenden Niederschläge und der anhaltend hohen Temperaturen im Jahr 2018 fühlt sich der Borkenkäfer wie im Schlaraffenland, erklärt Uwe Renk, Leiter der Holzverkaufsstelle beim Landratsamt Main-Tauber-Kreis. Während die fachliche Einschätzung […mehr]