Nachrichten

Bayernpartei: Dienstpflicht – Schulabgänger sollen das Gepfusche der Regierung ausbaden

München (ots) – Die Union beginnt gerade, die allgemeine Wehrpflicht wieder für sich zu entdecken. Nachdem diese von einem CSU-Verteidigungsminister – übrigens entgegen der zuvor gemachten Wahlkampfversprechen – 2011 de facto abgeschafft wurde. Nun soll […mehr]

Deutschland

Ralf Stegner : Bundeswehr Dienstpflicht – Kein Zwangsdienst für die junge Generation

Der Tagesspiegel: Berlin (ots) – Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner lehnt die Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht ab. Dem Berliner „Tagesspiegel“ (Montagausgabe) sagte Stegner: „Ich finde es gut, wenn junge Leute sich für das Gemeinwohl einsetzen, […mehr]

Deutschland

Personalmangel – Ausländer in die Bundeswehr? Geteiltes Echo unter Verteidigungsexperten

Der Tagesspiegel: Berlin (ots) – Erwägungen des Verteidigungsministerium, dem Personalmangel bei der Bundeswehr mit Rekrutierungen im Ausland zu begegnen, sind bei deutschen Verteidigungspolitikern auf ein geteiltes Echo gestoßen. Der verteidigungspolitische Sprecher der Unions-Bundestagsraktion, Henning Otte, […mehr]

Deutschland

Bundeswehr stockt Ausgaben für Nachwuchswerbung auf 35,2 Millionen auf – Linke kritisiert „Militärreklame“

NOZ: Osnabrück (ots) – Bundeswehr stockt Ausgaben für Nachwuchswerbung auf 35,2 Millionen auf Linke kritisiert „Militärreklame“ Osnabrück. Die Bundeswehr hat im vergangenen Jahr mehr Geld in die Nachwuchswerbung gesteckt. Die Gesamtausgaben stiegen 2017 um 1,1 […mehr]

Deutschland

Führungskräfte erleben den Sanitätsdienst der Bundeswehr

Feldkirchen Niederbayern (ots) – Der Sanitätsdienst der Bundeswehr bietet vom 04.06. bis 09.06.2018 eine dienstliche Veranstaltung zur Information in Feldkirchen bei Straubing an. Die lnfoDVag dient der Gewinnung von Multiplikatoren aus dem zivilen Bereich für […mehr]

Deutschland

Verteidigungsministerium : Bundeswehr will mit neuer Software Krisen früher erkennen

Der Tagesspiegel: Berlin (ots) – Das Bundesverteidigungsministerium will mit Technologie die Ausstattungsprobleme der Bundeswehr in den Griff bekommen und Krisen früher erkennen. Im Zuge der Digitaloffensive schafft die Bundeswehr daher nun Big-Data-Software an, berichtet der […mehr]

Deutschland

Nachwuchsprobleme: Bundeswehr wirbt verstärkt an Schulen – Linke kritisiert Vorgehen als Militarisierung

NOZ: Osnabrück (ots) – Nachwuchsprobleme: Bundeswehr wirbt verstärkt an Schulen Linke kritisiert Vorgehen als Militarisierung – „Militärpropaganda hat dort nichts zu suchen“ Osnabrück. Angesichts des Nachwuchsmangels verstärkt die Bundeswehr ihre Werbung und Personalrekrutierung vor allem […mehr]

Deutschland

Kramp-Karrenbauer: Bundeswehr muss zur Sicherheit der Soldaten besser ausgestattet werden

Der Tagesspiegel: Berlin (ots) – Im Koalitionsstreit um eine Erhöhung des Verteidigungsetats hat CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer den Druck auf die SPD verstärkt. Im Interview mit dem Berliner „Tagesspiegel“ (Montagausgabe) verwies sie auf die Verantwortung des […mehr]

Uncategorized

Wehrbeauftragter: Ministerium muss Kostenplan für Bundeswehr vorlegen

NOZ: Osnabrück (ots) – Wehrbeauftragter: Ministerium muss Kostenplan für Bundeswehr vorlegen Hans-Peter Bartels: Bundeswehr hat nach wie vor zwei gleichwertige Hauptaufgaben Osnabrück. In der Debatte um zusätzliche Ausgaben für die Bundeswehr muss das Verteidigungsministerium nach […mehr]

Deutschland

SPD-Chefin weist Etat-Nachforderungen der Verteidigungsministerin zurück – Aufrüstungsspirale machen wir nicht mit

NOZ: Osnabrück (ots) – SPD-Chefin weist Etat-Nachforderungen der Verteidigungsministerin zurück Nahles: Aufrüstungsspirale machen wir nicht mit – „Haushaltsplanung insgesamt genau richtig“ Osnabrück. SPD-Chefin Andrea Nahles hat die Kritik von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) […mehr]

Deutschland

Wehrbeauftragter Hans-Peter Bartels unterstützt Forderung nach mehr Geld für die Bundeswehr

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Im Streit um die künftige Höhe des Verteidigungsetats hat Wehrbeauftragter Hans-Peter Bartels mehr Geld für die Bundeswehr und mehr Aktivitäten von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen angemahnt. „Die Bundeswehr braucht […mehr]

Deutschland

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen verlangt viel aber Geld alleine reicht nicht

Frankfurter Rundschau: Frankfurt (ots) – Es gehört zum Ritual von Haushaltsverhandlungen, möglichst viel Geld zu fordern. Insofern kann es kaum überraschen, dass Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen verlangt, dass die Rüstungsausgaben stark wachsen. Die Ministerin […mehr]

Deutschland

Kommentar zur Ausstattung der Bundeswehr – Von Daniela Vates

Berliner Zeitung: Berlin (ots) – Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist zwar strukturierter an die Rüstungsprojekte herangegangen als ihre Vorgänger und hat zum Missfallen der Industrie Fristen, Verträge und Bedarf überprüft. Das macht ihren Einkaufszettel […mehr]

Deutschland

62 Anfragen zu Wehrmachts-Devotionalien bei neuer Ansprechstelle – Geschichte der Bundeswehr im Vordergrund

NOZ: Osnabrück (ots) – 62 Anfragen zu Wehrmachts-Devotionalien bei neuer Ansprechstelle Wichtiges Thema: Umbenennung von Kasernen und Suche nach neuen Namensgebern Osnabrück. Bundeswehrangehörige und militärische Dienststellen haben eine Vielzahl von Fragen zur jüngeren Vergangenheit der […mehr]

Blaulicht

Wehrbeauftragter Hans-Peter Bartels: Soldaten sollten von Bundeswehr zur Polizei wechseln können

Bartels fordert Perspektive auf Lebenszeit Osnabrück. Um die Bundeswehr zu einem attraktiveren Arbeitgeber zu machen, fordert der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels für Soldaten eine Perspektive auf Lebenszeit in der Truppe – oder auch einen Wechsel zur […mehr]