Deutschland

▷ DGB: Beim Kurzarbeitergeld noch einmal nachlegen

22.08.2020 – 01:00 Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots) DGB: Beim Kurzarbeitergeld noch einmal nachlegen Vorstand Anja Piel: „Gesetzliche Aufstockung bis Ende 2022 verlängern“ – Modell für 1,5 Millionen neue Stellen in haushaltsnahen Dienstleistungen Osnabrück. Der […mehr]

Deutschland

▷ Akut einsturzgefährdet / Der Abzug von US-Truppen unterstreicht einmal mehr, wie …

02.08.2020 – 20:15 Mittelbayerische Zeitung Regensburg (ots) Donald Trump spielt wieder die deutsche Karte. Man täusche sich nicht: Der US-Präsident mag zwar wie von allen guten Geistern verlassen durch die Corona-Krise irren, doch am sicheren […mehr]

Kein Bild
Deutschland

▷ Senkung der Mehrwertsteuer: Erst einmal wirken lassen / Kommentar von Barbara Schmidt

05.06.2020 – 22:07 Badische Zeitung Freiburg (ots) Jetzt schon aus Populismus zu fordern, die Senkung der Mehrwertsteuer über das Jahresende hinaus zu verlängern, bevor sie überhaupt eingeführt wurde, ist verfrüht. Keiner kann zum jetzigen Zeitpunkt […mehr]

Kein Bild
Nachrichten

Neckar-Odenwald-Kreis : Neckar-Odenwald-Kreis | Sturmtief „Sabine“: Integrierte Leitstelle erwies sich einmal mehr als leistungsfähige Einrichtung

Mosbach. Rund 300 Notrufe über die Nummer 112 in sechs Stunden. Das ist die Bilanz der Integrierten Leitstelle des Neckar-Odenwald-Kreises nach dem Sturmtief „Sabine“. Entgegengenommen haben diese Anrufe dann bis zu vier Disponenten, die vor […mehr]

Blaulicht

Fall Lügde Missbrauch : Kinder müssen möglicherweise noch einmal aussagen

Rheinische Post Düsseldorf (ots) Die Missbrauchsopfer von Lügde könnten nach ihrer polizeilichen Vernehmung auch noch einmal vor Gericht vernommen werden. Das sagte einer der Opferanwälte der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Mittwoch). „Es ist denkbar, dass die […mehr]

Deutschland

Wissenschaftler empfehlen Zeitumstellung nur noch einmal im Frühjahr – Unfallzahlen steigen mit jeder Stunde Dunkelheit

▷ Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung hat empfohlen, im Frühjahr die Zeit vor- und nie mehr zurückzustellen. Das berichtet die Düsseldorfer „Rheinische Post“ (Samstag) unter Berufung auf eine ihr vorliegende RWI-Studie. […mehr]