Deutschland

Kommentar zum Fall Christoph Metzelder – Verdacht gegen Vizeweltmeister kostet vorläufig ARD Job

Bielefeld (ots) Die vielbeschworene Unschuldsvermutung – sie gelte, das war gestern immer wieder zu hören, auch für Christoph Metzelder. Natürlich tut sie das. Aber was ist sie wert? Tausende von Ermittlungsverfahren werden jedes Jahr eingeleitet […mehr]

Blaulicht

Fall Lügde Missbrauch : Kinder müssen möglicherweise noch einmal aussagen

Rheinische Post Düsseldorf (ots) Die Missbrauchsopfer von Lügde könnten nach ihrer polizeilichen Vernehmung auch noch einmal vor Gericht vernommen werden. Das sagte einer der Opferanwälte der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Mittwoch). „Es ist denkbar, dass die […mehr]

Deutschland

Missbrauchsfall Fall Lügde: Kinderschutzbund und Weißer Ring kritisieren NRW-Innenminister

Rheinische Post Düsseldorf (ots) Der Präsident des Kinderschutzbundes, Heinz Hilgers, hat NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) wegen seines Umgangs mit den Betroffenen im Missbrauchsfall von Lügde kritisiert. „Den Tatort und die Gemeinde zu besuchen, wäre schon […mehr]

Nachrichten

Wertheim : Der Fall Emil Nolde: „Künstler der inneren Emigration“ – Vortrag zur Ausstellung im Schlösschen mit Dr. Sigrun Pass

Zur aktuellen Ausstellung „Verfemt und vergessen – Maler des Expressiven Realismus“ findet am Sonntag, 31. März, um 11.15 Uhr eine Matinee im Saal des Museums „Schlösschen im Hofgarten“ statt. Wie es in einer Ankündigung heißt, […mehr]

Blaulicht

Missbrauchsskandal Fall Lügde: Deutsche Polizeigewerkschaft fordert lückenlose Aufklärung

Düsseldorf (ots) Erich Rettinghaus, Landesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), fordert im Fall des verschwundenen Beweismaterials im Missbrauchsskandal in Lügde eine lückenlose Aufklärung. Beweismittel verschwinden „In keinem Strafverfahren dürfen Beweismittel verschwinden. Das geht überhaupt nicht. Aber […mehr]

Deutschland

Rainer Wendt zum Fall Freiburg: Strafrecht ist nicht geeignet, um Bevölkerung vor Intensivtätern zu schützen

Heilbronner Stimme: – Asylrecht muss Rechtsgrundlage für sichere Unterbringung bieten Heilbronn (ots) – Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft Rainer Wendt fordert Konsequenzen aus dem Fall der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Freiburg. Wendt sagte der „Heilbronner Stimme“ […mehr]

Deutschland

Der Fall Chaschukdschi: Nötig ist eine klare Botschaft – Kommentar von Michael Wrase

▷ Badische Zeitung: Freiburg (ots) – Dass ein greiser Vater seinen Sohn verteidigt, ist verständlich. Kaum begreiflich ist es allerdings, wenn US-Präsident Donald Trump die Unschuldsbeteuerungen des saudischen Königs Salman für seinen Sohn Mohammed für […mehr]

Deutschland

Sahra Wagenknecht zum Fall Maaßen: Mir wird angst und bange

NOZ: Osnabrück (ots) – Wagenknecht zum Fall Maaßen: Mir wird angst und bange Linken-Fraktionschefin nennt Große Koalition „Trümmertruppe“ Osnabrück. Die Kritik an der Entscheidung der Koalitionsspitzen, den umstrittenen Verfassungsschutzchefs Hans-Georg Maaßen zum Staatssekretär im Bundesinnenministerium […mehr]

Deutschland

Ex-Kapitän kritisiert Kreuzfahrt-Reedereien im Fall Daniel Küblböck -An Sicherheit der Passagiere gespart

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Der ehemalige Schiffskapitän und Kreuzfahrt-Experte Wolfgang Gregor („Der Kreuzfahrtkomplex – Traumschiff oder Albtraum?“) hat im Fall des auf dem Nordatlantik vermissten TV-Stars Daniel Küblböck Reedereien von Kreuzfahrtschiffen in die Kritik […mehr]