Deutschland

▷ Polizeigewerkschaft weist Kritik an neuen Verkehrsbußgeldern zurück

28.04.2020 – 15:39 Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots) Polizeigewerkschaft weist Kritik an neuen Verkehrsbußgeldern zurück DPolG-Chef Wendt: Deutschland bei Verkehrsverstößen „ein Billigland im Vergleich zu anderen Ländern“ Osnabrück. Die Deutsche Polizeigewerkschaft weist die Kritik an […mehr]

Deutschland

▷ Polizeigewerkschaft warnt Bundesländer vor unterschiedlichen Corona-Regeln

16.04.2020 – 00:00 Rheinische Post Düsseldorf (ots) Die Gewerkschaft der Polizei hat die Ministerpräsidenten vor einer unterschiedlichen Umsetzung der mit der Kanzlerin vereinbarten Corona-Beschlüsse gewarnt. „Die Bewältigung dieser Krise darf kein Anlass sein, in einen […mehr]

Deutschland

▷ Nach Morden von Hanau: Polizeigewerkschaft geht von deutlich mehr als 60 …

27.02.2020 – 01:00 Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots) Nach Morden von Hanau: Polizeigewerkschaft geht von deutlich mehr als 60 rechtsextremen Gefährdern aus Wendt fordert Einsatz künstlicher Intelligenz im Kampf gegen Kriminalität – Richterbund: Paragrafen allein […mehr]

Blaulicht

Polizeigewerkschaft: Appell an Verkehrsminister – Zahl von Verleih-E-Scootern begrenzen

19.07.2019 – 01:00 Neue Osnabrücker Zeitung   Reaktion auf Anstieg der Unfälle – Vorsitzender Wendt appelliert an Verkehrsminister: „Derzeitige Rechtslage noch einmal überdenken“ Osnabrück. Die Deutsche Polizeigewerkschaft hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) aufgefordert, angesichts der […mehr]

Blaulicht

Schlägereien in Freibädern: Polizeigewerkschaft fordert mehr Sicherheitspersonal – Schneller Hausverbote vergeben

Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots)   GdP-Vize Radek: Von Hausverboten, Anzeigen und Rauswerfen mehr Gebrauch machen Osnabrück. Nach Schlägereien in mehreren Freibädern im Bundesgebiet hat sich die Gewerkschaft der Polizei (GdP) für mehr Sicherheitspersonal in […mehr]

Blaulicht

Polizeigewerkschaft warnt vor Verbreitung des Rechtsradikalen Attentat-Videos von Christchurch

Düsseldorf (ots) Der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Oliver Malchow, hat davor gewarnt, das im Netz kursierende Video von dem Attentat auf eine Moschee in Christchurch, Neuseeland, zu verbreiten. „Solche Videos sind durchaus dazu […mehr]

Blaulicht

Grüne fordern höhere Bußgelder für Falschparker – An andere Europäische Länder anpassen

Düsseldorf (ots) Angesichts der wachsenden Probleme mit Falschparkern in den Städten machen sich die Grünen für eine Erhöhung der Bußgelder stark. „Die Strafzahlungen für Falschparken sollten dem europäischen Durchschnitt angeglichen werden, um Fehlverhalten wirksamer zu […mehr]

Blaulicht

Missbrauchsskandal Fall Lügde: Deutsche Polizeigewerkschaft fordert lückenlose Aufklärung

Düsseldorf (ots) Erich Rettinghaus, Landesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), fordert im Fall des verschwundenen Beweismaterials im Missbrauchsskandal in Lügde eine lückenlose Aufklärung. Beweismittel verschwinden „In keinem Strafverfahren dürfen Beweismittel verschwinden. Das geht überhaupt nicht. Aber […mehr]

Blaulicht

Nach Sabotage bei der Bahn: Polizeigewerkschaft warnt vor neuer Form linksextremistischer Gewalt

NOZ: Osnabrück (ots) – DPolG-Chef Wendt: Gruppierungen sammeln sich gezielt zu Projekten Osnabrück. Nach den Sabotage-Attacken auf die Bahn im Großraum Düsseldorf hat der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) Rainer Wendt vor einer zunehmenden linksextremistischen […mehr]

Blaulicht

Neuer NRW-Chef der Polizeigewerkschaft GdP: „Es gibt Bereiche, in die Polizisten nicht alleine reingehen“

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Dem neuen NRW-Chef der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Michael Mertens (54), gehen die Pläne der Landesregierung zur Aufstockung der Polizei nicht weit genug. Mertens sagte im Interview mit der in […mehr]