Kein Bild
Deutschland

D-Day im Rückwärtsgang / Donald Trump versucht mit dem Rückzug von US-Truppen aus Deutschland Angela Merkel zu treffen. Tatsächlich beschädigt er die strategischen Interessen der USA. Von Thomas Spang

Mittelbayerische Zeitung [Newsroom]Regensburg (ots) – Vermutlich entging dem „America-First“-Präsidenten der symbolische Kontext seiner folgenschweren Entscheidung. Das „Wall Street Journal“ berichtete am Vorabend des 76. Jahrestags der Invasion der Normandie, der Nationale … Lesen Sie hier […mehr]

Deutschland

▷ Pulverfass, Kommentar zur Bedeutung der angespannten Lage in den USA für die Wall …

02.06.2020 – 20:30 Börsen-Zeitung Frankfurt (ots) „I can’t breathe – ich kann nicht atmen.“ Mark Mason schrieb diesen Satz zehnmal hintereinander – so oft wie der Afroamerikaner George Floyd flehte, bevor er in der vergangenen […mehr]

Deutschland

▷ Kommentar über die Reaktion von Donald Trump auf die Proteste in den USA

01.06.2020 – 16:57 neues deutschland Berlin (ots) In den USA explodiert der Protest gegen brutalen Rassismus – und dem Präsidenten des Landes fällt nichts Besseres ein, als die Stimmung der Gewalt noch anzuheizen. Nachdem der […mehr]

Deutschland

▷ Aufruhr in den USA: Dämonen des Rassismus / Kommentar von Frank Herrmann

29.05.2020 – 22:20 Badische Zeitung Freiburg (ots) Es ist, als werde Amerika sie einfach nicht los, die Dämonen rassistischer Denkschablonen. Nichts hat sich geändert, seit vor sechs Jahren der New Yorker Eric Garner im Würgegriff […mehr]

Deutschland

▷ Politologe: USA befinden sich im „Kalten Bürgerkrieg“

14.05.2020 – 01:00 Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots) Professor Lütjen: Fliehkräfte nehmen auch in Deutschland zu Osnabrück. Der Kieler Politikwissenschaftler Prof. Dr. Torben Lütjen bezweifelt, dass die Corona-Krise US-Präsident Trump zwangsläufig schadet. „Im Grunde hantiert […mehr]

Deutschland

▷ Coronavirus in den USA – So wirkt die Methode Trump

13.05.2020 – 18:55 Straubinger Tagblatt Straubing (ots) Statt das völlig unzureichende Sozial- und Gesundheitssystem zu reformieren, wettert Donald Trump jetzt öffentlich gegen Kontaktbeschränkungen und behördlich verordnete Schließungen. Das Resultat: viele, viele Tote. Schon jetzt stehen […mehr]