Wertheim übernimmt Betriebsführung in Wenkheim – Nachbarschaftshilfe im Bäderbereich

Das Freibad in Wenkheim Foto: Gemeinde Werbach

Die Bädergesellschaft Wertheim übernimmt die technische Betriebsführung für das Freibad in Werbach-Wenkheim. Die entsprechende Kooperationsvereinbarung wurde jetzt unterzeichnet. Auslöser ist das Ausscheiden des langjährigen Betriebsleiters des Freibads in Wenkheim.

Aus dem eigenen Personal steht niemand zur Verfügung, der nach den Vorgaben des Landes zur technischen Betriebsführung autorisiert ist. Deshalb fragte Werbachs Bürgermeister Ottmar Dürr bei der Bädergesellschaft Wertheim nach Unterstützung.

Bäder mit chemischer Wasseraufbereitung dürfen nur durch autorisiertes Personal geführt werden. Bei der Bädergesellschaft Wertheim haben diese Befähigung mehrere Mitarbeiter. Nach ersten Gesprächen mit Bäder-Geschäftsführer Thomas Beier und Betriebsleiter Ingo Ortel stimmte der Aufsichtsrat unter Vorsitz von Bürgermeister Wolfgang Stein der Zusammenarbeit ebenso zu wie der Gemeinderat Werbach.

Zur Vertragsunterzeichnung trafen sich nun in den Räumen der Stadtwerke die Bürgermeister Ottmar Dürr und Wolfgang Stein, Wenkheims Ortsvorsteher Emil Baunach, Geschäftsführer Thomas Beier und Betriebsleiter Ingo Ortel.

Quelle : Wertheim.de



Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*